Software Lizenzvertrag

WICHTIG: Lesen Sie diesen Vertrag vor der Auswahl von “Ja, ich stimme dem Vertrag zu” gründlich durch. Durch die Auswahl von “Ja, ich stimme dem Vertrag zu” gelten Sie als an diesen Vertrag gebunden.
Der vorliegende Lizenzvertrag ist eine rechtsförmliche Urkunde zwischen Ihnen und Spielberg Solutions GmbH. Die Auswahl von “Ja, ich stimme dem Vertrag zu” gilt als Ihr Einverständnis, sich an die Bedingungen dieses Vertrages zu halten. Sind Sie mit den Bedingungen dieses Vertrages nicht einverstanden, sollten Sie das verschlossene Paket mit der Spielberg Solutions GmbH Anwendersoftware “ScanFile” (die “Software”) nicht öffnen und das verschlossene Paket, die Begleitdokumentation (die “Dokumentation”) und anderes umgehend zwecks Erstattung an den Absender zurückschicken, bevor sie geöffnet, ausgepackt oder verwendet werden.
Im Hinblick auf das Recht, die Software anzuwenden, erklären Sie sich bereit, die Bedingungen dieses Vertrages einzuhalten.

1. LIZENZERTEILUNG
Die Software besteht aus den Software-Modulen von:
a) Spielberg Solutions GmbH, eine deutsche, im Handelsregister eingetragene Firma, mit Sitz in Obere Kaiserswerther Straße 17, 47249 Duisburg (“Spielberg”);

b) Microsoft Corp., eine Gesellschaft aus Washington mit Sitz in 1 Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399 (“Microsoft”);

c) Wise Solutions Inc., eine Gesellschaft aus Michigan mit Sitz in 2200 N. Canton Centre Road, Suite 150, Canton, MI 48187 (“Wise”);

d) Apex Software Corporation, eine Gesellschaft aus Pennsylvania mit Sitz in 4516 Henry Street, Pittsburg, PA 15213 (“Apex”);

e) Nuance Communications International BVBA, eine belgische Gesellschaft mit Sitz in Guldensporenpark 32, 9820 Merelbeke (“Nuance”);

f) Algo Vision LuraTech GmbH, eine deutsche Gesellschaft mit Sitz in Helmholtzstr. 2-9, 10587 Berlin (“Lura”);

g) MICROPLEX Trading GmbH, eine deutsche Gesellschaft mit Sitz in Leipziger Chaussee 191g, 06112 Halle (“Microplex”);

h) Stellent Inc., eine Gesellschaft aus Illinois mit Sitz in 330 N. Wabash Ave., 15th Floor, Chicago, IL 60611 (“Stellent”);

i) Desaware, eine kalifornische Gesellschaft mit Sitz in 1100 East Hamilton Ave., Suite 4, Campbell, CA 95008 (“Desaware”);

j) Progress Software Corporation, Crescent Div., eine Gesellschaft aus Massachusetts mit Sitz in 14 Oak Park, Bedford, MA 11730 (“Crescent”);

k) WIBU SYSTEMS AG, eine deutsche Gesellschaft mit Sitz in Rüppurrer Straße 52-54, 76137 Karlsruhe (“Wibu”);

l) Innovasys Ltd., eine englische Gesellschaft mit Sitz in Westowe, Chelston Road, Torquay, Devon, UK, TQ2 6PU (“Innovasys”);

m) Pixel Translations a Division of Captva Software Corporation, eine Gesellschaft aus Kalifornien mit Sitz in 1299 Parkmoor Drive, San Jose, California 95126, USA (“Pixel”)

Sie wissen und erkennen hiermit an, dass jedes zu der Software von Dritten gehörende Modul auch geeignet sein kann für andere Software und/oder Hardware bzw. durch andere Soft- und/oder Hardware aufgerufen werden kann; dies gilt für Spielberg als unbefugte Benutzung der Software. Dementsprechend erklären Sie sich bereit, diese Software-Module nur als Teil der Software und nicht in Verbindung mit bzw. als Teil oder Komponente einer anderen Software und/oder Hardware zu verwenden, die diese Software-Module aufrufen.

Spielberg erteilt Ihnen die persönlichen, nicht ausschließlichen Rechte:

a) bei einer Einplatz-Version der Software – die Software in einem Rechner nur für interne Zwecke zu installieren und zu benutzen (die Software gilt als in Betrieb befindlich, wenn sie im Zwischenspeicher (RAM) oder Festspeicher (Festplattenantrieb) installiert ist);

b) bei einer Mehrbenutzer-Version der Software – die Software für die im Installationskonfigurationsblatt des Softwarepakets genannte Anzahl an Rechnern oder gleichzeitigen Nutzern nur für interne Zwecke zu installieren und zu nutzen (haben Sie z.B. eine Lizenz für 5 Anwender erworben, dann können Sie die Software für die gleichzeitige Nutzung durch bis zu 5 Anwender in einem Netz installieren).

2. SICHERUNGSKOPIE
a) Sie können von der gelieferten ScanFile-CD, den Programmen, Musterdateien und dem anderen darin enthaltenen Werbematerial die Anzahl an Kopien anfertigen, die Sie für angemessen halten. Das Anwenderhandbuch oder ein Teil davon darf in so ausreichender Menge kopiert werden, dass es den Anwendern zur Verfügung steht, für die Sie eine Lizenz besitzen, und nicht mehr. Sie müssen den Copyright-Vermerk und andere Eigentumsangaben von der Originalkopie der Software auf die Sicherungskopie übertragen.

b) Sie dürfen KEINE Kopie von der das Programm freischaltenden “Lizenz” (Dongle) anfertigen. JEDER VERSUCH, DIE “LIZENZ” ZU KOPIEREN, GILT ALS VERSTOSS GEGEN DEN LIZENZVERTRAG. Die “Lizenz” (Dongle) ist nicht einfach austauschbar und stellt den vollen Anschaffungswert der Software dar.

3. BESCHRÄNKUNGEN
a) Sie dürfen die Software oder die Dokumentation nicht vermarkten, vertreiben oder auf andere Übertragen oder die Software über ein Netzwerk elektronisch von einem Rechner auf einen anderen Übertragen, sofern dies hierin nicht ausdrücklich vorgesehen ist.

b) Sie dürfen den Software-Code nicht dekompilieren, zurückentwickeln, zerlegen oder anderweitig auf eine für den Menschen erkennbare Form reduzieren.

c) Sie dürfen die Software oder die Dokumentation nicht ändern, anpassen, Übersetzen, vermieten, verpachten oder verleihen oder Derivate auf der Grundlage der Software oder Dokumentation herstellen.

4. EIGENTUM UND URHEBERRECHT
Spielberg, Microsoft, Wise, Apex, Nuance, Lura, Microplex, Stellent, Desaware, Crescent Wibu und Innovasys behalten sich alle Rechte bezüglich ihrer jeweiligen Software-Module der Software so wie der Dokumentation vor. Software und Dokumentation sind urheberrechtlich geschützt. Die Anfertigung nicht genehmigter Kopien von der Software, einschließlich Teilen hiervon, bzw. von der Dokumentation ist ausdrücklich verboten.

5. EXPORTKONTROLLE
Sie erklären sich damit einverstanden, dass die Software und die Dokumentation nicht in ein Land versandt, übertragen oder exportiert wird bzw. in irgendeiner anderen Form zur Anwendung kommt, die nach dem Export-Kontrollgesetz der Vereinigten Staaten bzw. anderen geltenden Gesetzen zur Exportkontrolle, durch Exportbeschränkungen oder -bestimmungen der beteiligten Länder verboten sind.

6. SUPPORT UND UPDATES
a) Spielberg oder mit Spielberg verbundene Unternehmen, deren Distributoren und Händler sind nicht dafür zuständig, Ihnen die Verwendung der Software und der Dokumentation zu ermöglichen bzw. hierbei Unterstützung zu leisten, ausgenommen in den Fällen, in denen zwischen speziellen Parteien, d.h. zwischen Spielberg und Distributor, Distributor und Händler sowie zwischen Händler und Endanwender entsprechende Vereinbarungen getroffen wurden.

b) Für die Software und die Dokumentation erfolgen keine Updates, Fehlerbehebungen oder Supports mit Ausnahme der Veröffentlichung solcher Überarbeitungen/Änderungen auf der Spielberg-Website: https://www.spielberg.de oder http://www.spielbergsolutions.com c) Eventuelle Updates, Fehlerbehebungen oder Supports erfolgen auf der genannten Website lediglich nach freiem Ermessen von Spielberg, für die keinerlei Verpflichtung in dieser Hinsicht besteht.

7. HAFTUNGSBEGRENZUNG UND HAFTUNGSAUSSCHLUSS
Eingeschränkte Haftung: Die Software wird “so wie sie ist” und ohne jede Art von ausdrücklicher oder stillschweigender Gewährleistung zur Verfügung gestellt, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf, gesetzliche Gewährleistungen der Marktgängigkeit und Eignung für einen bestimmten Zweck. Das vollständige Risiko bezüglich der Qualität und Leistung der Software wird von Ihnen getragen. Sollte sich die Software als fehlerhaft erweisen, werden die gesamten Kosten für den erforderlichen Kundendienst, die Reparatur bzw. Fehlerbehebung von Ihnen getragen (nicht von Spielberg, den mit Spielberg verbundenen Unternehmen, deren Distributoren oder Händlern).
Spielberg, die mit Spielberg verbundenen Unternehmen, deren Distributoren und Händler Übernehmen keine Gewähr dafür, dass die in der Software enthaltenen Funktionen Ihren Anforderungen entsprechen bzw. dass der Betrieb der Software Ihren Anforderungen entspricht oder dass der Betrieb der Software ohne Unterbrechung bzw. fehlerfrei erfolgt.
Spielberg bzw. die mit Spielberg verbundenen Unternehmen gewährleisten jedoch unter der Voraussetzung normaler Einsatzbedingungen für die Dauer von neunzig (90) Tagen ab Kaufdatum, nachgewiesen durch Quittung oder andere Belege, die einwandfreie Beschaffenheit und Verarbeitung der Compact Disc bzw. Diskette, auf der die Software gespeichert ist.

RECHTSMITTEL DES KUNDEN
Spielbergs gesamte Haftung und Ihr ausschließliches Rechtsmittel erstreckt sich auf eine Ersatzlieferung für die Compact Disk, die nicht den Vorschriften der EINGESCHRÄNKTEN HAFTUNG entspricht und Spielberg bzw. der Vertriebsgesellschaft von Spielberg, Spielberg Solutions Ltd., zusammen mit einer Kopie Ihrer Quittung oder eines anderen Beleges zugeschickt wird. Die EINGESCHRÄNKTE HAFTUNG gilt nicht, wenn ein Ausfall der Compact Disk, auf einen Unfall, den Missbrauch oder die falsche Anwendung der Software zurückzuführen ist.
Keine Haftung für Folgeschäden. Unter keinen Umständen sind Spielberg, die mit Spielberg verbundenen Unternehmen, deren Distributoren oder Händler haftbar für Schadenersatz (einschließlich, ohne darauf beschränkt zu sein, mittelbaren und unmittelbaren Schadenersatz für Personenschäden, entgangenen Gewinn, Betriebsunterbrechung, Verlust von betrieblichen Informationen oder andere Neben- und Folgekosten), der im Zusammenhang mit der Software, deren Benutzung oder der Unfähigkeit zur Nutzung der Software entsteht, selbst wenn Spielberg, die mit Spielberg verbundenen Unternehmen, Distributoren oder Händler über die Möglichkeit einer solchen Schadenersatzleistung informiert worden sind.
Verzicht auf Schadloshaltung. Spielberg, die mit Spielberg verbundenen Unternehmen, Distributoren und Händler sind nicht dazu verpflichtet, Sie gegenüber allen Forderungen oder Klagen Dritter schadlos zu halten, die behaupten, ihr geistiges Eigentum werde durch die Software bzw. deren Anwendung verletzt.

8. VERTRAGSDAUER
Der vorliegende Vertrag tritt mit der Auswahl von “Ja, ich stimme dem Vertrag zu” in Kraft und bleibt bis zu seiner Beendigung gültig. Sie können diesen Vertrag durch Vernichtung der Software und ihrer Kopien beenden. Der Vertrag endet ebenfalls, wenn Sie eine der Bestimmungen des Vertrages nicht erfüllen. Spielberg ist dann zur Durchsetzung seiner gesetzlichen Rechte berechtigt, und Sie müssen die Software und alle Kopien davon umgehend vernichten.

9. ANERKENNTNIS
Durch Auswahl von “Ja, ich stimme dem Vertrag zu” bestätigen Sie, dass Sie den vorliegenden Vertrag gelesen und verstanden haben und bereit sind, sich an die Vertragsbedingungen zu halten. Sie sind ebenfalls damit einverstanden, dass dieser Vertrag die vollständige und ausschließliche Vereinbarung zwischen Ihnen und Spielberg bezüglich des Vertragsgegenstandes darstellt, die alle Entwürfe oder früheren Vereinbarungen, sowohl mündlicher als auch schriftlicher Form, sowie alle anderen Mitteilungen zwischen Ihnen und Spielberg mit Bezug auf den Vertragsgegenstand außer Kraft setzt. Änderungen dieses Vertrages sind nur gültig, wenn sie von einem Bevollmächtigten von Spielberg ordnungsgemäß unterzeichnet werden.
Wenn Sie Fragen zu diesem Vertrag haben oder sich aus irgendeinem Grund mit Spielberg in Verbindung setzen möchten, wenden Sie sich bitte an Ihren autorisierten Lieferanten, der Ihre Korrespondenz an Spielberg Solutions GmbH weiterleiten wird.

Hinweis:
Software Lizenzverträge zu älteren Versionen entnehmen Sie bitte den entsprechenden Handbüchern.