FileDirector SBE kann mehr

  • Integration in Microsoft Office und Windows Explorer
  • Eine Vielzahl unterstützter Dokumentformate
  • Bis zu 15 Anwender gleichzeitig

Dank seines immensen Funktionsumfangs löst FileDirector SBE Ihre heutigen und auch die zukünftigen Anforderungen. Einfache Handhabung und der perfekte Zuschnitt auf die Zielgruppe machen FileDirector SBE zum idealen Partner für kleine Unternehmen und Arbeitsgruppen.


Highlights:

    • Integrierte FileDirector Domäne, Arbeitsgruppen- oder Active Directory/LDAP-basierte Sicherheit
    • Microsoft-SQL-Datenbank
    • .Net Framework basierend
    • Server/Client Kommunikation über http/https
    • Flexible und gleichzeitig mächtige Rechteverwaltung
    • Windows Client (individuell anpassbar)
    • Browser Client
    • ImagePrinter (virtueller Windows Drucker)
    • Zusätzliche Kontrolle durch das Ein- und Auschecken von Dokumenten
    • Revisionen von Dokumenten
    • Online/Offline Einsatz
    • OCR-Erfassung
    • Unterstützt TWAIN, ISIS und eine Vielzahl von direktintegrierten Scannern
    • Scannen in Schwarz/Weiß und Farbe
    • Scanprofile mit vordefinierten Einstellungen zum Scannen/Importieren
    • Optionen zum Ausrichten, Drehen und Bereinigen von Bildern
    • Praktisch unbegrenzte Anzahl von Aktenschränken und darin enthaltenen Dokumenten
    • Zahl der Indexfelder nicht eingeschränkt
    • Ein- und Auschecken mit Revisionskontrolle
    • Umfangreiche Bildbetrachtungswerkzeuge
    • Anzeige von mehreren Dokumenten oder Seiten innerhalb eines Dokumentes
    • Microsoft Office Integration: Ermöglicht das Speichern von Dokumenten in FileDirector SBE direkt aus einer Microsoft Office-Anwendung
    • Automatische Indizierung mit Vorgabewerten, Dateinamen und E-Mails
    • Umfassende Sicherheitsoptionen
    • Anmerkungen zu Dokumenten, einschließlich Hyperlinks
    • Persönliche Dokumentenlisten für Benutzer