Höchste Sicherheit für Ihre Daten

  • Datenschutz: Vertraulichkeit von sensiblen Unternehmensinformationen
  • Genaue Protokollierung aller Zugriffe und Änderungen
  • Erleichterte Autorisierung von Berechtigungen und Zugriffsschutz
  • Kein direkter Zugriff auf Daten (3-Schicht-Architektur)
FileDirector Sicherheit

FileDirector express arbeitet mit eigenen, integrierten Konten. Was ein Benutzer sehen oder machen darf, ist abhängig von seiner expliziten Autorisierung in FileDirector express.

Dokumente werden in digitalen Aktenschränken gespeichert, welche in Dokumententypen unterteilt werden können. Indexfelder können Dokumententypen zugeordnet werden. Ein Benutzer kann Zugriff auf einen Aktenschrank haben, aber möglicherweise nicht auf alle Dokumententypen innerhalb dieses Aktenschrankes zugreifen oder nicht alle Indexfelder einsehen.

Zusätzlich ist es möglich, dass ein Benutzer Dokumente innerhalb eines Dokumententyps erstellen und bearbeiten kann, jedoch innerhalb eines anderen Dokumententyps nur recherchieren darf. Es existiert keine standardmäßige Rechteverteilung beim Zugang zu archivierten Daten.

Als echte Client-Server-Lösung mit einer 3-Schicht-Architektur werden alle Datenanfragen von Anwendern vom FileDirector express Serverkonto bedient, so dass ein direkter Zugang zur Datenbank und den Speicherorten von Dokumenten nicht möglich ist.